Skip to Content
Niederösterreich-CARD - ein ideales Geschenk — Foto: Niederösterreich-CARD/schwarz-koenig.at
Niederösterreich-CARD - ein ideales Geschenk — Foto: Niederösterreich-CARD/schwarz-koenig.at

Last Minute-Geschenk? Niederösterreich-CARD

Die Niederösterreich-CARD ist auch heuer ein ideales (aber nicht nur!) Last-Minute-Geschenk - mit dem rund 350 Erlebnisse unterm Weihnachtsbaum liegen.

So lassen sich mit der Ausflugskarte, die es - sowohl in digitaler als auch analoger Form gibt - auch in der neuen Saison wieder zahlreiche Ziele bei freiem Eintritt erkunden. Dabei gibt es vier Rubriken:

CARD-Aktivitäten 2024

„Spielerisches Lernen“… beim Brot backen im Haubiversum und im Museum Niederösterreich sind Familien mit Kindern auch bei Schlechtwetter bestens aufgehoben. Tipp: das 5-Elemente-Museum in Waidhofen an der Ybbs. Feuer, Wasser, Erde, Holz und Metall sind vor Ort die führenden Themenbereiche, die durch das Museum begleiten.

„Sportliches Auspowern“… am Kunsteislaufplatz Herzogenburg, bei lässigen Sprüngen im Flip Lab, beim NXP-Bowling oder Bouldern in der Kletteranlage Klosterneuburg können sich CARD-Inhaber nach Belieben austoben.

„Tierischer Spaß“… diesen versprechen unter anderem der Naturpark Hohe Wand sowie der Tierpark Stadt Haag, der rund 70 Tierarten und über 700 Tiere beheimatet. Einen exotischen Ausflug mit Qualitätsgarantie bietet der Reptilien Zoo Forchtenstein.

„Wellness für Groß und Klein“… die Aquacity St. Pölten, die Sole Felsen Welt, das Happyland Klosterneuburg und viele weitere Ausflugsziele sorgen in Niederösterreich auch in den Weihnachtsferien für reichlich Entertainment und wohlverdiente Entspannungsmomente. Mehr Ausflugstipps unter: www.niederoesterreich-card.at

Weihnachtsaktion 12+3

Wer noch heuer bis zum 31.12.2023 eine Niederösterreich-CARD kauft, kann die Weihnachtsaktion nützen: Damit gibt es 12+3 Monate Ausflugsspaß zum Preis von 69 EUR für Erwachsene (Jugendliche 6-16 J. 36 EUR / Kinder kommen kostenlos mit). 

Dieser Artikel wurde verfasst von:

Freie Journalistin

Christiane Reitshammer war von 2003 bis 2012 Teil des Redaktionsteams. Nun ist sie als freie Journalistin gerne für „tip“ und „reisetipps“ unterwegs und sucht für reisetipps.cc die besten Tipps heraus.

Der Artikel hat Ihnen gefallen?
Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!

WEITERE news ARTIKEL

Kafka-Tage in Gmünd, organisiert vom Kulturverein ÜBERGÄNGE PRECHODY — Foto: Kulturverein ÜBERGÄNGE PRECHODY

news • Österreich

Die Kafka-Tage in Gmünd

09. April 2024
COOEE alpin Hotel Dachstein — Foto: COOEE alpin Hotels

news • Hotel

COOEE alpin Hotel Dachstein mit neuen Apartments

04. April 2024
Genuss am Teller — Foto: Günter Standl

news • Kulinarik

Spitzenköche beim Wachau Gourmetfestival 2024

06. März 2024
Weitere news Artikel