Eine neue Umfrage des Reiseunternehmens Skyscanner zeigt, dass 44% der deutschen Reisenden im Jahr 2022 sich beim Thema Urlaub vor allem nach Entspannung sehnen. Ein weiteres Drittel der Befragten träumt konkret vom Wellnessurlaub. Die Studie zeigt, dass für zwei Drittel der Befragten Entspannung in diesem Jahr ganz oben auf der Urlaubsagenda steht, gefolgt von gutem Essen (42%) und kulturellen Entdeckungen (36%).

68% nutzen den Urlaub, um vom Alltag abzuschalten. Achtsames Reisen 88% der Deutschen sind der Meinung, dass Reisen unser Verständnis für andere Kulturen und Bevölkerungsgruppen erweitert. Zudem bringt Reisen auch eine Reihe von Vorteilen für das Wohlbefinden mit sich: Es wirkt sich positiv auf ihr geistiges und emotionales Wohlbefinden aus. Gerade weil in den letzten Jahren durch die Pandemie kaum gereist werden konnte, sind Urlaub und Erholung derzeit wichtiger denn je für viele Menschen.

Erholung schon vor dem Abflug

Die Anreise zum Flughafen ist häufig stressig. Doch Entspannung und Erholung müssen nicht warten, bis Urlauber ihr Ziel erreichen. Denn immer mehr Flughäfen auf der ganzen Welt helfen Reisenden, schon vor dem Abflug entspannen zu können. Der Changi-Flughafen in Singapur beherbergt beispielsweise einen Indoor-Regenwald mit Dach- und Whirlpool, der Amsterdamer Schipol-Flughafen hat eine grüne Oase mit Liegestühlen zum Entspannen eingerichtet und der Flughafen San Francisco International verfügt über ein Yogazentrum im Terminal und das Therapieschwein Lilou, das Reisenden bei der Stressbewältigung helfen soll.

Trend-Ziele

Skyscanner hat Trend-Reiseziele zusammengestellt, die in diesem Jahr besonders beliebt sind und für die nötige Entspannung sorgen:

Costa Rica 
bietet atemberaubende Naturlandschaften: Darunter Regenwälder, Strände und Flusstäler mit einer unglaublichen Tierwelt. Entspannung pur finden Reisende in einem der vielen geothermischen Pools Costa Ricas oder bei einer traditionellen Kakao-Zeremonie.

Mexiko
Schier endloser Sonnenschein, unberührte Strände und Maya-Ruinen - Mexiko ist ein Ort der Entspannung. Neben bekannten Küstenorten wie Cancún und Cabo bietet Mexiko auch kilometerlange unberührte Küstenabschnitte. Das ideale Reiseziel, um dem Alltag zu entfliehen.

Tansania
Tansania ist mit dem höchsten Berg Afrikas - dem Kilimandscharo - und mehreren Nationalparks wie der Serengeti der ideale Ort, um in die Natur einzutauchen. Wer noch einen Abstecher zu Sansibars zauberhaften Stränden mit türkisfarbenem Wasser macht, genießt dort erst recht Entspannung pur.

Dominikanische Republik
Das zweitgrößte Land der Karibik bietet Tausende von Kilometern Sandküste, perfekt für Yoga am Strand oder eine Massage am Wasser. Mit zahlreichen Touren durch ist die Dominikanische Republik der perfekte Ort, um dem Alltag zu entfliehen.