Skip to Content
Shine On Gimuy, Shield Swords — Foto: Shine On Gimuy Cairns
Shine On Gimuy, Shield Swords — Foto: Shine On Gimuy Cairns
Shine On Gimuy, Yeatman Spheres, Cairns — Foto: Shine On Gimuy
Shine On Gimuy, Yeatman Spheres, Cairns — Foto: Shine On Gimuy
Shine On Gimuy, Stingrays — Foto: Shine On Gimuy Cairns
Shine On Gimuy, Stingrays — Foto: Shine On Gimuy Cairns
Shine On Gimuy, Fire Light — Foto: Shine On Gimuy Cairns
Shine On Gimuy, Fire Light — Foto: Shine On Gimuy Cairns
Yarrabah Brass Band — Foto: Yarrabah Brass Band
Yarrabah Brass Band — Foto: Yarrabah Brass Band

First Nations-Event Shine On Gimuy feiert Premiere in Australien

In Tropical North Queensland wird die indigene Kultur „beleuchtet“. Erstmals wird zwischen dem 5. und 15. Oktober das First Nations-Event Shine On Gimuy ausgetragen.

Auf dem neuen indigenen (und komplett kostenlosen) Event rund um die Esplanade tauchen Besucher ein in die älteste Kultur der Welt. Die Straßen und Plätze von Gimuy (Aboriginal-Name für Cairns) verwandeln sich dabei in illuminierte Orte mit beeindruckenden Lichtshows, beleuchteten Kunstinstallationen und dazu passenden Klanglandschaften – alles von der Ureinwohner-Kultur geprägt und von Indigenous Creative and Cultural Guides umgesetzt. Zum Programm gehören auch Live-Auftritte einiger der herausragendsten Talente der First Nations Australiens, Tanzaufführungen sowie die Talkreihe „Deep Wisdom“, die die 60.000 Jahre Geschichte und Tradition der Ureinwohner zum Leben erwecken.

„Mit spektakulärer Kunst sowie atemberaubenden Licht- und Musikdarbietungen präsentiert diese Veranstaltung die reiche Geschichte und Traditionen der First Nations. Die durch die eindrucksvollen Klanglandschaften unterstrichenen Kunstwerke veranschaulichen die Sprache, Dreamtime Stories, Gesänge und Lieder, die aus mündlichen Überlieferungen der indigenen Bevölkerung aus der Region hervorgegangen sind“, erklärt Cairns’ stellvertretender Bürgermeister Terry James.

Weitere Informationen unter www.shineongimuy.au

Yarrabah Music and Cultural Festival

Im Rahmen von Shine On Gimuy findet am 7. Oktober das Yarrabah Music and Cultural Festival statt. BesucherInnen können dabei traditionelle Gunggandji-Kultur auf „Australia's most idyllic Coastal Music Festival“ in der nahe Cairns gelegenen Ortschaft Yarrabah erleben. Das Festival wurde 2012 ins Leben gerufen, um Yarrabahs jahrhundertealte Blechbläser-Geschichte neu zu beleben. In diesem Jahr gab auch die neu gegründete Yarrabah Brass Band ihr Debüt. Mittlerweile hat sich das Yarrabah Music and Cultural Festival zu einer der wichtigsten Veranstaltungen in ganz Queensland entwickelt. Der Eintritt ist kostenlos.

Mehr Infos unter qldmusictrails.com

Mehr Infos über Tropical North Queensland unter www.tropicalnorthqueensland.org.au

Dieser Artikel wurde verfasst von:

Freie Journalistin

Christiane Reitshammer war von 2003 bis 2012 Teil des Redaktionsteams. Nun ist sie als freie Journalistin gerne für „tip“ und „reisetipps“ unterwegs und sucht für reisetipps.cc die besten Tipps heraus.

Der Artikel hat Ihnen gefallen?
Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!

WEITERE news ARTIKEL

Wein & Kulinarik aus dem Weinviertel — Foto: Weinviertel Tourismus/Bartl

news • Österreich

Weinviertel-Fest in Wien von 15. bis 17. Mai

14. Mai 2024
Das Roses und Rosé Festival im Rosengarten von Portorož — Foto: Tourist Board Portorož

news • Europa

Portorož: Blumenparadies und Seefahrt

04. Mai 2024
Wandern im SalzburgerLand, Rauris — Foto: SalzburgerLand Tourismus

news • Österreich

Von Almsommer bis Festspiele im Salzburger Sommer

26. April 2024
Weitere news Artikel