Skip to Content

Steiermark-Frühling wieder in Wien

Der Steiermark-Frühling am Wiener Rathausplatz kommt mit vollem Programm zurück: und zwar von 30. März bis 2. April 2023.

Die Besucherinnen und Besucher erwartet vier Tage lang volles Programm – angefangen mit prominenter Eröffnung. Die vielen Möglichkeiten zum „Vorurlauben“ spannen sich über sämtliche Themen wie Kulinarik, Familie, Musik, Brauchtum, Sport und erstmals Standortmarketing. Steirische Köstlichkeiten vom Saibling bis zum Apfelstrudel, Urlaubsideen von Wandern bis Wellness, viel Programm von Musik bis Glücksrad sowie Gastauftritte von SportlerInnen, KöchInnen und KünstlerInnen und hunderte steirische GastgeberInnen erwarten die Gäste.

Zwei Standorte

Der diesjährige Steiermark-Frühling konzentriert sich nicht nur auf den Rathausplatz. Simultan findet die „Steiermark Schau“ mit dem mobilen Pavillon am Heldenplatz statt. Verbunden werden die beiden Austragungsorte mit einem eigens eingerichteten Shuttle-Service.

Die Eröffnung des Steiermark-Frühlings findet am Donnerstag, dem 30. März um 11 Uhr bei der Hauptbühne statt – und zwar mit der Stadtkapelle Mariazell und dem Musiker Johannes Lafer im Beisein der Politik aus Wien und der Steiermark. Im Anschluss dürfen die Skirennläuferinnen Nici Schmidhofer und Conny Hütter die Feierlichkeiten mit dem Gösser-Bieranstich offiziell starten.

Das vollständige Programm: www.steiermark.com

Steiermark Schau 2023

Die Steiermark Schau 2023 hat bereits am 22. März am Wiener Heldenplatz begonnen. Die zweite Ausgabe des Nachfolgeformats der Landesausstellungen läuft unter dem Motto „Vielfalt des Lebens“. Bis 3. April 2023 lädt der mobile Museumsraum zur Auseinandersetzung mit dem Klimawandel und der Atmosphäre. Die Ausstellung unter dem Titel „Atmosphären: Kunst, Klima- und Weltraumforschung“ überwindet alle Grenzen – vor allem zwischen Kunst und Wissenschaft, zeitgenössischer Komposition und bildender Kunst. Mit künstlerischen und wissenschaftlichen Beiträgen bietet der Ausstellungspavillon faszinierende Blicke in extrasolare Welten und spannt damit einen weiten Bogen vom Regionalen zum Planetaren, indem er für das sensibilisiert, was uns selbstverständlich umgibt: Atmosphären.

Nach zwei Wochen in Wien wandert die Schau weiter in die Steiermark und ist von 29. April bis 5. November 2023 in Herberstein zu sehen. Weitere Infos: www.steiermarkschau.at

Dieser Artikel wurde verfasst von:

Freie Journalistin

Christiane Reitshammer war von 2003 bis 2012 Teil des Redaktionsteams. Nun ist sie als freie Journalistin gerne für „tip“ und „reisetipps“ unterwegs und sucht für reisetipps.cc die besten Tipps heraus.

Der Artikel hat Ihnen gefallen?
Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!

WEITERE news ARTIKEL

COOEE alpin Hotel Dachstein — Foto: COOEE alpin Hotels

news • Hotel

COOEE alpin Hotel Dachstein mit neuen Apartments

04. April 2024
Gesundes von Haferkater — Foto: www.haferkater.com

news • Flug

„Haferkater“ am Flughafen Wien

29. März 2024
Genuss am Teller — Foto: Günter Standl

news • Kulinarik

Spitzenköche beim Wachau Gourmetfestival 2024

06. März 2024
Weitere news Artikel