Diese sind in den vergangenen Jahren für Filmfans zu wahren Pilgerstätten geworden. Das Ferienhausportal HomeAway® stellt drei Ferienhäuser vor, in denen Fans der Macht von "Star Wars" besonders nah sein können. Chewie, wir sind zu Hause!

Bellagio, Comer See, Italien

Wer erinnert sich nicht gerne an die romantische Szene, in der sich Anakin und Padmé auf dem Landsitz der Familie Naberrie auf dem Planeten Naboo näherkommen? Die Villa del Balbaniella am Comer See, auf deren Gelände die Aufnahmen entstanden sind, kann nur bei einer Führung besichtigt werden und in der Villa Bellagio am gegenüberliegenden Ufer können sogar gleich mehrere Familien und ihre jungen Padawane die Ferien verbringen.

Die Lage unmittelbar am Wasser, der botanische Garten und der große Balkon mit den steinernen Rundbögen entführen Urlauber direkt in die verwunschene Welt von Naboo. Und wer weiß, vielleicht beginnt hier ja die nächste Liebesgeschichte? www.homeaway.at/p1644388vb

Portmagee, Kerry, Irland

Die schroffe Felseninsel Skellig Michael in Irland diente Luke Skywalker als Zufluchtsort in der siebten und achten Episode. In unserer Galaxie war die Insel bis ins 13. Jahrhundert ein Rückzugsort für eine Handvoll Mönche. Heute ist sie UNESCO-Weltkulturerbe und kann nur im Rahmen einer geführten Tour besucht werden.

Beste Ausgangsposition für einen Abstecher auf die Insel ist das gemütliche Ferienhaus in der St. Finian‘s Bay, in dem bis zu sechs Fans Platz finden. Von hier aus ist man nicht nur schnell im Hafen von Portmagee, wo die Touren auf die Insel starten, sondern genießt auch einen einmaligen Blick auf die Skelligs selbst. Luke Skywalker wäre auf jeden Fall neidisch auf diese gemütliche Unterkunft auf dem sicheren Festland. www.homeaway.at/p8452197 

Crescent City, Kalifornien, USA

Die riesigen Bäume des Waldmondes Endor stehen in Wahrheit im kalifornischen Jedediah Smith Redwoods State Park. In der sechsten Episode diente der Trabant dem Imperium als Standort eines Schutzschildgenerators, dessen Schild den Bau des zweiten Todessterns sicherte. Doch mithilfe der auf Endor lebenden Ewoks gelang es den Rebellen letztlich, den Generator und dadurch den Todesstern selbst zu zerstören.

Am Ufer des Smith River in Kalifornien müssen Urlauber keine Kämpfe befürchten. Hier können bis zu zehn Personen ganz entspannt auf der Terrasse relaxen, die Mammutbäume bestaunen und die himmlische Ruhe in der Natur genießen – fehlen nur noch die kleinen flauschigen Ewoks, die unter der Holzveranda hindurchflitzen. www.homeaway.at/p7674259