Ein Duft von sonnengewärmten Kräutern weht Anfang April bereits über die größte griechische Insel. In Kreta wird zu dieser Zeit das Osterlamm mit Kräutern bestreut und zubereitet, bevor es am Ostersonntag nach stundenlangem Grillen über offenem Feuer auf der festlichen Tafel serviert wird. In ganz Griechenland wird die Osterwoche intensiv gefeiert und zelebriert. Bereits in der Karwoche beginnen die ersten Feierlichkeiten und Feste. Nach dem Julianischen Kalender fällt der diesjährige griechische Ostersonntag auf den 8. April. Zu diesem Zeitpunkt erstrahlt die gesamte Insel in frühlingshaften Farben und zeigt seine volle Blütenpracht.

3-Sterne Villa

Urlauber können mit Jahn Reisen Austria das größte Fest der Griechen hautnah miterleben und wohnen dabei in der mediterranen 3-Sterne Villa Jannis auf der Insel Kreta. Nicht weit des kilometerlangen Sandstrandes, umgeben von einigen typisch griechischen Tavernen, liegt die kleine Villa. Die Anlage besteht aus zwei Häusern und befindet sich inmitten eines blühenden Gartens. Das Hotel besticht durch sein griechisches Flair und lädt durch die offene Empfangshalle mit Sitzgruppe und offenem Kamin zum Wohlfühlen ein.

Die Studios für ein bis drei Personen sind auf der ersten und zweiten Etage gelegen und bieten auf rund 15m2 alles, was das Urlauberherz begehrt. Für Familien bieten sich Apartments an, die zusätzlich über einen eigenen Balkon oder Terrasse verfügen. Die großflächige Sonnenterrasse mit großzügigem Swimmingpool lädt an heißen Tagen zu erfrischender Abkühlung ein und bietet zusätzlich einen Rundumblick auf das türkisblaue glitzernde Meer. Die hauseigene Taverne verköstigt Urlauber mit typisch griechischen Köstlichkeiten und verwöhnt einmal in der Woche mit einem eigenen Grillabend.

Mehr Infos im Reisebüro und auf www.jahnreisen.at