Skip to Content
Nesslerhof — Foto: Nesslerhof
Nesslerhof — Foto: Nesslerhof
Nesslerhof Poolsuite — Foto: Nesslerhof
Nesslerhof Poolsuite — Foto: Nesslerhof
Nesslerhof, Indoorpool — Foto: Nesslerhof
Nesslerhof, Indoorpool — Foto: Nesslerhof

Nesslerhof im Salzburger Land im frischen Look

„Feel the spirit of natural happiness“ lautet der Slogan des Wellnesshotels Nesslerhof in Großarl im Salzburger Land. Seit Juli 2023 ergänzen zahlreiche Neuerungen das Haus.

Die Gastgeber Tina und Hermann Neudegger haben die Wünsche ihrer Gäste nach mehr Raum, Fläche und Qualität erfüllt. Dazu gehören die luxuriösen Suiten mit Private Spa im obersten Stock, der nun 800m2 große Naturschwimmteich und der 25m lange Außenpool mit Whirlpool und Champagnerliegen. Auch großzügiger Raum für Yoga, Fitness und Spa-Erlebnisse entsteht. Bis Dezember 2023 kommen weitere Suiten im extravagantem, hochwertigen Design hinzu. Highlight ist die 194m2 große Suite „Bergmagie“ mit eigenem Pool, eigener Sauna und Feuerstelle auf der Terrasse. Sie bietet auch Blick auf die Großarler Berglandschaft.

Sonnige Restaurants, eine neue Bar und eine zweistöckige Tiefgarage mit Ladestationen für E-Autos ergänzen fortan das bestehende „Haus 2011“. Ebenso eine neue Rezeption, Skikeller & Bikeraum, neu gestaltete Räume für mehr als 100 verschiedene Beautytreatments, ein heller Yoga- und Aktivraum, ein großzügiger Fitnessraum sowie die Tagesbar des Spa sind seit Juli dort zu finden. Die im entstehenden Neubau „sechzehndreiundvierzig“ liegenden Zimmer und Suiten eröffnen im Dezember. 1643 ist übrigens das Jahr, in dem der Nesslerhof zum ersten Mal in den historischen Großarler Schriften erwähnt wurde.

Begriffe wie Heimatverbundenheit, Regionalität, Achtsamkeit, Natur und Natürlichkeit sehen die Gastgeber als Grundlage und Inspiration für ihr persönliches Glück; wollen sie für andere erlebbar machen. „Gäste sollen sich bei uns im Hotel wieder spüren, in der Welt da draußen“, sagt Tina Neudegger. Lebendig, leicht, unkonventionell und vor allem entspannt, soll sich der Urlaub im Nesslerhof anfühlen.

Regional und nachhaltig

Qualitativ hochwertige Produkte aus der Region stehen ganz oben auf der Speisekarte: vom Frühstück, über das Snacken am Nachmittag bis hin zum Dinner am Abend. Butter, Honig, Eier oder Milchprodukte wie Joghurt und Käse kommen direkt von nebenan. Stolz ist man auf die hauseigene Metzgerei, deren Fleisch, g’schmackiger Speck und Wurstwaren wie „Wilde Wiener“ im Hotel auf den Tisch kommen. Auch das Wildfleisch aus den heimischen Wäldern ist ein Genuss. Den geringsten CO²-Fußabdruck unter all den Partnern hat Bäcker Toni. Er liefert frisches Brot und Semmeln aus seiner Bäckerei direkt gegenüber dem Hotel. Bei der Zubereitung von Fleischgerichten lautet das Prinzip „Nose-to-Tail“.

Entspannung pur im Spa

Der Nesslerhof steht auch für Wellness vom Feinsten. Der Adults Only Spa ab 16 Jahren bietet verschiedene Saunen, darunter eine Outdoor-Altholzsauna, Zirbensauna, Sole-Dampfbad sowie die Eventsauna. Mehrmals die Woche bringen Saunameister Ignaz und Leo die Gäste hier mit ihren auf die jeweilige Jahreszeit abgestimmten Aufgüssen so richtig ins Schwitzen. Die Kräuter dafür sammeln sie am Berg. Wer aus seinem heißen Himmel herabsteigen möchte, entspannt in einem der insgesamt acht großzügigen Ruheräume oder in dem traumhaft schönen, weitläufigen Garten.

Aktivurlaub im Tal der Almen

Manchmal benötigt es körperliche Aktivität, eine Runde Fitness oder eine geleitete Yoga-Session, um sich zu erden. Inhaberin Tina Neudegger selbst ist begeisterte Yogini. So möchte sie das Thema auch im Nesslerhof weiter einbringen. Von 16. bis 19. November 2023 findet ein erstes Yogaretreat mit Lehrerin und Influencerin Anna Posch statt.

Doch die größte Kraftquelle befindet sich vor den Türen des Hotels, die einmalige Natur des Großartals. So oft wie möglich sind Tina und Herman Neudeggerdie privat im „Tal der Almen“ unterwegs, um aufzutanken. Auch Gästen zeigen sie regelmäßig ihre schönsten Flecken auf persönlich geführten Wanderungen. Im Sommer geht es zu Fuß, per Bike oder – für Genussurlauber – per Seilbahn „aufi“. 250 bestens markierte Wanderwege schlängeln sich zu den Gipfeln und Bergseen der Umgebung. Für Pausen und kulinarische Erlebnisse am Wegesrand sorgen 40 bewirtschaftete Almen. Im Winter zieht es die Gäste auf die Skipiste und der Nesslerhof verwandelt sich dank der Bergbahn gegenüber dem Hotel in das perfekte Ski-in Ski-out Hotel mit direkter Anbindung in Österreichs größte Skiregion „Ski Amadé“.

Weitere Infos: www.nesslerhof.at

Dieser Artikel wurde verfasst von:

Freie Journalistin

Christiane Reitshammer war von 2003 bis 2012 Teil des Redaktionsteams. Nun ist sie als freie Journalistin gerne für „tip“ und „reisetipps“ unterwegs und sucht für reisetipps.cc die besten Tipps heraus.

Der Artikel hat Ihnen gefallen?
Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!

WEITERE news ARTIKEL

Genießerhotel Der Böglerhof, Spa — Foto: Michael Huber

news • Hotel

Neues Wellnessvergnügen im Alpbachtal

25. Januar 2024
Nesslerhof, Suite Sehnsucht — Foto: Nesslerhof

news • Hotel

Nesslerhof mit neuen, luxuriösen Rückzugsorten

22. Januar 2024
Mentales und emotionales Wohlbefinden — Foto: Kamalaya Koh Samui

news • Hotel

„Blue Zones“ Retreat im Kamalaya Koh Samui

11. Januar 2024
Weitere news Artikel