Skip to Content

Malta: auf in die Sonne im Winter

Für alle, die das Bedürfnis nach ein wenig Frühlingssonne haben und nicht weit verreisen wollen, bietet Air Malta ab sofort eine preiswerte Reiseoption ab Wien an.

Zwischen Jänner und März 2022 können sich Reisende mit dem Tarif „Go Light“ von Air Malta ab 82 Euro (hin & retour, inkl. Steuern und Gebühren, 10 kg Handgepäck) ein wenig Inselglück im Mittelmeer gönnen. Ab April liegt der Startpreis für dieselbe Option bei 92 Euro. Das Inseltrio ist per Direktflug in etwas mehr als zwei Flugstunden vom Flughafen Wien erreichbar und ist daher ein ideales Kurzreiseziel im Winter.

Frühlingssonne und vielfältige Kulinarik

Mit mediterranem Klima und rund 300 Sonnentagen im Jahr ist Malta das ideale Ziel, um den kalten und grauen Temperaturen zu entfliehen und sich unter der Frühlingssonne zu entspannen. Neben dem angenehmen Wetter und gutem Essen bietet der Mittelmeerarchipel auch ganzjährig eine große Anzahl an historischen und kulturellen Sehenswürdigkeiten auf kleinem Raum.

Weitere Infos im Reisebüro und auf www.visitmalta.com

Dieser Artikel wurde verfasst von:

Freie Journalistin

Christiane Reitshammer war von 2003 bis 2012 Teil des Redaktionsteams. Nun ist sie als freie Journalistin gerne für „tip“ und „reisetipps“ unterwegs und sucht für reisetipps.cc die besten Tipps heraus.

Der Artikel hat Ihnen gefallen?
Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!

WEITERE news ARTIKEL

Startpunkt des La Valette Marathons — Foto: VisitMalta

news • Europa

La Valette Marathon 2024 am 24. März

18. November 2023
Barbados Sea Turtle Project — Foto: BTMI

news • Ferne

Überwintern in Barbados

23. Mai 2023
Tag-und-Nacht-Gleiche im Frühling — Foto: Heritage Malta

news • Europa

Malta: den Mnajdra-Tempel bei Sonnenaufgang erleben

23. Februar 2023
Weitere news Artikel