In der römischen Kultur galt Otium als eine der Muße gewidmete Zeit, in der die Menschen badeten, sich unterhielten, sangen, theoretisierten, tranken, aßen und entspannten. Mit Otium wird auf ausbalancierten Genuss, Verwöhnen und Vergnügen anstelle von Verzicht gesetzt. Das luxuriöse Verwöhnprogramm wird auf verschiedene Bereiche des Schiffs – vom neu gestalteten Spa-Bereich bis in die Gästesuiten – ausgeweitet.

Erholsamer Schlaf

Jeder Silversea-Gast soll in feinster italienischer Handwerkskunst hergestellter Bettwäsche aus ägyptischer Baumwolle und auf einer speziellen Matratze, die exklusiv für Silversea entwickelt wurde, schlafen. Das bisherige Kissenmenü der Kreuzfahrtlinie wird um anpassbare Daunen- und Federmischungen, Memory Foam, feste Daunen und verbesserte Daunenalternativen erweitert. Bade-Erlebnis In den geräumigen Badezimmern jeder Suitenkategorie finden Gäste sowohl eine begehbare Dusche als auch eine Badewanne vor. Otium bietet ein maßgeschneidertes, multisensorisches Badeerlebnis, das von den Silversea-Butlern vorbereitet wird. Dazu gehören weiche Bademäntel, exklusive Badesalze und beruhigendes Kerzenlicht. Begleitet wird das Bade-Erlebnis von einer Playlist der Wahl aus dem Musikmenü, Köstlichkeiten wie Kaviar-Häppchen, Schokoladentrüffel, Champagner und andere luxuriöse Annehmlichkeiten.

Balkon genießen

Auf den privaten Balkonen können die Gäste die Aussicht genießen und entschleunigen. In kühlen Gefilden wie der Antarktis, der Arktis oder dem russischen Fernen Osten, stellt Silversea warme Kaschmirdecken, eine Auswahl an Appetithäppchen und das erste „Heiße Schokolade“-Menü auf See zur Verfügung. Beim Sonnenbaden in wärmeren Klimazonen können sich die Gäste mit Körpernebel, luxuriösen Sonnencremes, Cocktails und Gourmet-Häppchen abkühlen.

Comfort Food-Erlebnis

Auf jedem Schiff gibt es eine Reihe von exklusiven Restaurants, nachhaltig gewonnenem Kaviar und Champagner rund um die Uhr, eine der größten Weinkarten auf See und eine große Auswahl an besonderen Köstlichkeiten. Mit Otium baut Silversea sein Angebot an noch weiter aus. Das zusätzliche Komfortmenü steht für die Suiten 24 Stunden am Tag zur Verfügung, um den Gästen Filmabende, Aperitifs vor dem Abendessen und andere Momente der Entspannung zu bieten. Das Otium Comfort Food-Menü umfasst Gerichte wie Hummer und Kaviar im Brioche-Röllchen, eine Auswahl an Gourmet-Popcorn und andere Optionen, die erstklassige Zutaten enthalten.

Otium Spa

Die Silver Dawn bietet den Gästen ein exklusives Behandlungsmenü, das von Wellness-Experten für optimale Entspannung entwickelt worden ist. Bei Massagen und einer Reihe anderer Behandlungen können sich die Gäste in den Thermalbereichen des Spas bei einem Glas Champagner oder Snacks − von Kaviar bis Trüffel − entspannen. Behandlungen im Salon ergänzen das Spa-Erlebnis von Otium.

Mehr Infos im Reisebüro und auf www.silversea.com