Das Hotel ist das erste und einzige 5-Sterne-Haus der Insel Terceira, die sich durch ihren vulkanischen Ursprung und ihr reiches monumentales Erbe auszeichnet. Naturliebhaber finden im Barceló Angra Marina eine perfekte Basis. Es verfügt über 130 moderne Zimmer und liegt zentral am Ufer gegenüber des Yachthafens sowie neben dem historischen Zentrum. Optisch fällt das Hotel auf durch seine imposante Architektur mit weißer Fassade vor einer dunklen Felswand.

Landestypische Küche, Blick auf den Atlantik

Gäste genießen im Restaurant Monte Brasil landestypische Küche mit frischem Fisch und Meeresfrüchten. Die Bahia Bar im neunten Stock lockt mit Drinks und Cocktails. Hier wie im ganzen Hotel besticht die Aussicht auf den Atlantik. Zudem verfügt das Barceló Angra Marina über einen Fitness- und Spa-Bereich und bietet wohltuende Anwendungen für Körper und Geist.

Weitere Informationen auf www.barcelo.com/de-de/barcelo-angra-marina