Die Reisen mit der MS "Rossia" verbinden die Hauptstadt Moskau und die Metropole Astrachan am Kaspischen Meer im Süden Russlands. Weitere Ziele sind das geschichtsträchtige Wolgograd, die Unescowelterbe-Stadt Kazan und sechs weitere Städte entlang der Wolga.

Gleich zehn Landausflüge sind wie die Flüge ab/bis Deutschland fester Bestandteil der zwei Sonderreisen, die von deutschsprachigen Reiseleitungen begleitet werden. Der Reisepreis startet bei 1.999 EUR. Mehr Infos dazu im Reisebüro und auf www.plantours-kreuzfahrten.de