Das luxuriöse Ikara Safari Camp gehört zum Wilpena Pound Resort und ist Teil des berühmten Flinders Ranges Nationalparks. Insgesamt stehen den Gästen 15 komfortable Zelte zur Verfügung, die jeweils mit Bad, King Size Bett, Esszimmer, Bar und sogar einer eigenen Feuerstelle ausgestattet sind. Die Zelte bieten Platz für bis zu zwei Erwachsene und zwei Kinder und sind ab 180 AUD pro Zelt und Nacht buchbar.

Die Natur erkunden

Für abenteuerlustige Reisende bieten der Nationalpark und das Outback zahlreiche Aktivitäten, wie Rundflüge über die fesselnden Weiten des Wilpena Pounds, Ausflüge zu den Opalminen in Cooper Pedy und Fahrten in der historischen Eisenbahn Pichi Richi. Sport- und Wanderliebhaber können die Region am besten entlang des Heysen Trails mit dem Mountain Bike oder zu Fuß erkunden.

Informationen zu Südaustralien: www.australien-info.de, http://facebook.com/suedaustralien (red)