Costa Kreuzfahrten hat ein neues Angebot für den Winter 2022/23 parat. Von 17. Dezember 2022 bis 11. März 2023 läuft die Costa Toscana, das neueste Flaggschiff der italienischen Reederei, mit ihrer einwöchigen Reise die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) und den Oman an. Die Kreuzfahrten werden als „Fly & Cruise" Paket ab/bis Wien angeboten.

Gäste haben auch mehr Zeit für die Erkundung der Reiseziele. In Dubai (VAE), Muscat (Oman) und Abu Dhabi (VAE) ist auf der Route jeweils ein Aufenthalt von zwei Tagen und einer Nacht vorgesehen. Auf der Silvester-Kreuzfahrt wird nur Dubai über Nacht angelaufen, um das neue Jahr stilvoll zu feiern.

Von Helikopterflug bis Wasserpark

Costa bietet eine breite Palette von Ausflügen an. Eine besondere Tour in Dubai ist zum Beispiel der Helikopterflug, der einen Blick auf die Stadt der Superlative eröffnet. Ein weiteres Erlebnis ist die Wüstentour mit dem Jeep. In Muscat können die Gäste eine Bootsfahrt entlang der Küste des Omans an Bord einer Dhow, einem traditionellen Holzboot, unternehmen.

In Abu Dhabi warten die Themenparks auf die Costa Gäste: die Ferrari World für Geschwindigkeitsfans; die Warner Brothers World, um den bekannten Zeichentrickfiguren zu begegnen; und die Yas Waterworld – ein riesiger Wasserpark mit 43 Attraktionen, darunter Rutschen, Wasserspiele und Pools. Alternativ kann man sich auch am exklusiven Strand von Al Maya Island entspannen, nur wenige Minuten von Abu Dhabi entfernt. Für Golfbegeisterte wird demnächst das Paket „Cruise & Golf" angeboten. Es ermöglicht den Gästen, in einigen der schönsten Clubs in den VAE und im Oman Golf zu spielen.

Authentische Kulinarikerlebnisse an Bord

Das Angebot an Bord der Costa Toscana wird auf das jeweilige Reiseziel zugeschnitten, wie etwa die gastronomischen Highlights, die von Bruno Barbieri, Hélène Darroze und Ángel León mitgestaltet wurden. In den Hauptrestaurants stellen die drei weltberühmten Köche die Reiseziele geschmacklich vor. Die „Destination Dishes" interpretieren die Traditionen und Aromen des Ortes, der am nächsten Tag besucht wird. Auch die drei Menüs des „Archipelago"-Gourmetrestaurants wurden von den Sterneköchen so konzipiert, dass die Gäste die jeweilige Reiseregion gastronomisch erkunden können. Mit dem Unterhaltungsprogramm an Bord bietet Costa die Show „Essence", inspiriert von der Atmosphäre der „Arabian Nights" im Arabischen Golf.

Weitere Infos im Reisebüro und auf www.costakreuzfahrten.at