Reisende werden ab sofort mit hochwertigem, veganem Veganista Eis sowie veganen und healthy Treats von The LaLa verwöhnt. Das neue Veganista & The LaLa Take-Away Restaurant befindet sich in der Shopping-Plaza gleich hinter der zentralen Sicherheitskontrolle im Terminal 2.

Regionalität und Nachhaltigkeit stehen dabei im Fokus. Das Gründerinnen- und Schwestern-Duo Cecilia Havmöller und Susanna Paller erfüllt sich mit dem neuen Veganista & The LaLa Restaurant ihren Traum der Fusion beider Marken an einem gemeinsamen Standort.

Kulinarische Überraschungen

Den feierlichen Startschuss erteilt das neue Kombi-Restaurant mit der „Veganista Come Fly With Me Collection”. Eine Special Collection mit verrückten Eissorten wie „Acapulco Bay“, „Bloody Mary“, „First Class Chocolate“ und „Hazelnut Upgrade“ versüßt Reisenden den Gaumen und damit auch die Vorfreude auf die nächste Destination. Neben den bewährten Lieblingssorten verführt Veganista alle FlughafenbesucherIinnen auch mit ihren „Inbetwienern“, dem perfect Match aus Cookie und Eis.

Die Speisekarte von The Lala beinhaltet bekannte und pikante Superfood-Klassiker, Shakes & Smoothies, Botanical Lattes, Juices und Kaffee. Die süßen und gesunden Snacks, wie der „Millionaire Bite“, der „Giant Cookie“, Brownies, Banana Bread, Love Bites und viele weitere süße Köstlichkeiten ohne Zucker, lassen auf veganer Wolke 7 schweben. Frische Bowls dürfen auch im neuen Veganista & The LaLa Konzept am Flughafen Wien nicht fehlen, egal ob süß oder salzig. Neue Sandwich Kreationen, wie „Green Goddess“, „CC´s Favourite“, „Caprese Sandwich“ und der „Lax Bagel“ werden ausschließlich im neuen Kombi-Restaurant am Wiener Flughafen erhältlich sein und treffen mit außergewöhnlichen veganen Kompositionen den Puls der Zeit.

Mehr Information über Veganista und The LaLa unter www.veganista.at und www.the-lala.com