Island, das so viele Natur- und Landschaftserlebnisse der Extreme auf kleinem Raum bietet, ist in diesem Jahr eines der beliebtesten Reiseziele Europas. Lonely Planet zeichnet die größte Vulkaninsel der Welt als „Best in Travel 2022“ aus. Das authentische Reiseerlebnis steht bei weiteren Routen von Iceland Pro Cruises noch bis Ende Juli im Vordergrund.

Fach- und Insiderwissen

„Unsere Reiseleiter auf der Ocean Diamond stammen aus Island, der Stolz auf ihr Land spiegelt sich tagtäglich in den begeisterten und sehr kenntnisreichen Informationen wider. Davon profitieren alle Gäste an Bord und gerade auch auf den Landausflügen“, so Ann-Cathrin Bröcker, Geschäftsführerin von Iceland ProTravel. „Unsere kleine Ocean Diamond steuert während der Island-Umrundungen gleich neun Häfen an, teils kleine Buchten, so dass unsere bordeigenen Zodiacs zum Einsatz kommen.“

Die Ocean Diamond mit Platz für nur 210 Gäste fährt Buchten und Fjorde an, die größeren Schiffen versperrt bleiben. Alle Landausflüge, von der Wanderung zum Vulkan, der Bustour bis zur Walbeobachtung werden von deutschsprachigen Reiseleitern aus Island begleitet, vorab gibt es ergänzende Lektorate an Bord. Dazu kommt authentische Küche während der Seereise von viel frischem Fisch bis zu Bier aus Island. Bis Ende Juli 2022 fährt das wendige Kreuzfahrtschiff auf Routen rund um Island – und dann wieder ab Mai 2023. Für die kommende Saison setzt Iceland ProCruises auf den Flottenneuzugang Seaventure.

Weitere Informationen im Reisebüro und auf www.icelandprocruises.de