Die Nonstop-Verbindung nach Los Angeles ab dem Flughafen Wien wird zunächst fünfmal wöchentlich, ab Anfang Juli sogar sechsmal pro Woche mit dem größten Langstreckenflugzeug in der Flotte der Austrian Airlines, einer Boeing 777, bedient. Austrian Airlines wird die kalifornische Destination im Sommerflugplan bis Mitte Oktober anfliegen.

Die Flugdauer von Wien zum rund 9.900 km entfernten Los Angeles beträgt rund 12:30 Stunden. Zuletzt bediente der rot-weiß-rote Home-Carrier die größte Stadt Kaliforniens im Sommer 2019.

Mehr Westküste ab Wien

„Im Osten der USA sind wir mit Chicago, Washington und zwei Flughäfen in New York bereits sehr gut vertreten. Wir freuen uns, dass wir mit den neuen Flügen nach Los Angeles nun auch wieder Nonstop-Flüge an die Westküste anbieten“, erklärt Austrian Airlines CCO Michael Trestl. „Die Millionen-Metropole ist eine beliebte Urlaubsdestination bei den Österreicher:innen und Umsteigedrehkreuz für Weiterflüge mit unseren Partnern."

Auch Julian Jäger, Vorstand der Flughafen Wien AG, freut sich über die Wiederaufnahme der Flugverbindung: „Direkt von Wien in die beliebte Hollywood-Metropole: Los Angeles ist eine tolle Stadt und der perfekte Ausgangspunkt, um die Westküste der USA zu bereisen. Flüge in die Vereinigten Staaten erfreuen sich generell großer Beliebtheit."

Die Flüge im Detail:
Wien - Los Angeles: Mo, Di, Mi*, Do, Fr, Sa - ab 09:55 Uhr / an: 13:25 Uhr
Los Angeles - Wien: Mo, Di, Mi*, Do, Fr, Sa - ab: 15:15 Uhr / an: 11:50 Uhr (am nächsten Tag)
*Mi: zusätzliche, sechste Verbindung zwischen Anfang Juli und Ende September 2022

Mehr Infos im Reisebüro und auf www.aua.com