Wolfgang Puck betreibt über 100 Restaurants auf der ganzen Welt, hat einen Stern auf dem Walk of Fame, bekocht seit Jahrzehnten die Stars der Oscarnacht in Hollywood und ab sofort auch alle Gäste am Flughafen Wien in der „Wolfgang Puck Kitchen & Bar“. Direkt in der Ankunftshalle im öffentlichen Bereich des Terminal 3 gelegen ist das neue Restaurant von Wolfgang Puck für alle Gäste zugänglich und hat täglich von 6 Uhr bis 21 Uhr geöffnet.

Auf über 700m² bietet das neue Lokal mit modernem Interieur und goldenen Designelementen Restaurant, Bar und To-Go-Bereich. Die Speisekarte des Restaurants mit offener Küche bietet Signature Dishes von Wolfgang Puck wie etwa Tuna Tartar, Smoked Salmon Pizza mit Kaviar, Chinois Salad, Wolfgang Puck Burger, aber auch heimische Spezialitäten vom Wiener Schnitzel über Rinder Gulasch bis zu Kärntner Kasnudeln aus seiner ursprünglichen Heimat.

An der Bar werden Signature Cocktails wie Pucks legendäre Bloody Mary, lokale und internationale Biere vom Faß sowie Wolfgang Puck Weine aus Kalifornien und vieles mehr angeboten. Im To-Go-Bereich werden handgemachte Smoothies, Bowls, Salate, Sandwiches, Frühstück und auch vegetarische und vegane Speisen täglich aus frischen lokalen Zutaten produziert.

Pucks Erfolgsgeschichte nahm 1982 mit dem „Spago“ in Los Angeles, das bis heute ungebrochen zu den beliebtesten Szenerestaurants in Beverly Hills zählt, ihren Anfang. Seit Jahrzehnten bekocht Wolfgang Puck etwa die Stars der Oscarnacht in Hollywood und nun auch alle Gäste am Flughafen Wien.

Eröffnungsaktion

Drei Stunden gratis Parken beim Restaurantbesuch Auch ohne Abflug oder Ankunft auf dem Flughafen Wien können Interessierte die hochwertige Küche von Wolfgang Puck erleben: Gäste parken bei einem Besuch in der neuen Wolfgang Puck Kitchen & Bar ab einer Konsumation von 20 EUR für drei Stunden kostenlos. Genutzt werden können dafür die nahegelegenen Parkhäuser 3 und 4, die Eröffnungsaktion gilt vorerst für zwei Monate.

Weitere Infos: www.viennaairport.com/shops-restaurants