Aufstrebende Talente und avancierte Spielfilme, Dokumentationen und Kurzfilme werden auch 2022 gekrönt. Das von Robert Redford gegründete Festival gilt als das bedeutendste Ereignis in der Independent-Szene. Für die 38. Ausgabe zeichnet Tabitha Jackson verantwortlich. Gewöhnlich lockt es Besucher, Filmschaffende und Stars aus der ganzen Welt nach Park City im Norden Utahs.

Aufgrund der aktuellen Pandemie-Entwicklungen in den USA findet es auch 2022 ausschließlich digital statt und nicht wie ursprünglich geplant als hybride Veranstaltung. Für viele Produktionen und Regisseure ist das Sundance Film Festival ein Sprungbrett auf der Suche nach Verleihern und einem breiteren Publikum. Auch drei Produktionen aus dem deutschsprachigen Raum sind vertreten: „Zoon“ aus Deutschland, „Cosmogony“ und „Sweet Nothing“ aus der Schweiz. Mehr Infos: www.sundance.org

Winterwonderland Utah

Wer ins Winter Wonderland Utah mit dem „Greatest Snow on Earth®“ und 15 Skigebieten reist, sollte sich Park Citys Main Street mit ihren pastellfarbenen Holzhäusern aus der Silberbergbauzeit nicht entgehen lassen.

2010 debütierte auch der berühmt-anonyme Graffitikünstler Banksy auf dem Sundance Film Festival mit der Dokumentation Exit through the Gift Shop. In den Tagen darauf zierten sieben Murals die Fassaden. Drei Kunstwerke sind bis heute in Park City erhalten geblieben. Wer sucht, wird fündig: Camera Man and Flower (402 Main Street), Praying Boy (537 Main Street) und Dirty Rat (328 Main Street).

Auch die Mighty 5® Nationalparks Arches, Bryce Canyon, Canyonlands, Capitol Reef und Zion sind geöffnet und bieten intensive Kontraste zwischen Schnee und leuchtenden Red Rocks. Eine Empfehlung: Erst Skifahren im Norden, im Anschluss Nationalpark-Hopping im Süden.

Weiterer Mittelpunkt des Festivals ist das Sundance Mountain Resort am Fuße des Mount Timpanogos, wo 1981 das Sundance Institute gegründet wurde. Neben Park City und Sundance gilt auch Salt Lake City, Utahs Hauptstadt und größte Metropole, als Austragungsort des Festivals. Hinzu kommen die Satellite Screens für landesweite US-Übertragung.

Mehr Infos: www.visitutah.com/winter-in-utah, www.sundanceresort.com