Österreichs beste Köche z. B. aus den Reihen der „JRE und Genießerhotels“ machen den Valentinstag zum schönen Fest für alle Frisch- und Langzeit-Verliebte.

Restaurant Pfefferschiff – Salzburg

Aphrodisierende Zutaten für einen knisternden Abend zu zweit verspricht 4-Haubenkoch und JRE Jürgen Vigne beim Valentinsmenü des Salzburger Restaurants Pfefferschiff. 5 raffinierte Gänge als TakeAwayBox, fertig zubereitet und zuhause nur noch zum Erwärmen, Bestellungen bis zum 11. Februar. Zum Menü: www.pfefferschiff.at

Geschwister Rauch - Trautmannsdorf, Steiermark

Was für ein Festabend: 5 fantastische Gänge pro Box für 2 Personen vom steirischen Meisterkoch Richard Rauch, dazu zum Auftakt hausgebackenes Rosmarin-Kürbiskernbrot, zum Ausklang Petit Fours zum Naschen, ein Fläschchen Rosalie (Isabellatraubensekt) und eine Liebesüberraschung. Bestellbar bis spätestens 10. Februar. Versand auch per Post: mit daily fresh. Eine Anleitung zum Aufbereiten der Gerichte befindet sich mittels QR Code in der Box. Zum Menü: www.geschwister-rauch.at/liebesbox

Genießerhotel Krainer – Langenwang, Steiermark

Was es mit Vorspiel und Hüftgold auf sich hat, muss man selbst rausfinden. Das raffinierte 4-Gang-Menü von Andi und Astrid Krainer ist bei aller Raffinesse so zubereitet, dass es – auch küchentechnisch talentfreie Menschen – ganz einfach fertig machen können. Aber Achtung: Es gibt nur eine limitierte Anzahl des Menüs - „wer zerscht kumt, moit zerscht!“ Letzter Bestelltag 7. Februar. Zum Menü: www.hotel-krainer.com

Döllerers Take-away – Golling bei Salzburg

Köstlichkeiten aus Döllerers Genusswelten zum Abholen für köstliche Stunden zuhause. Andreas Döllerer hat ein 3- Gang- und 4-Gang-Menü vorbereitet, das problemlos zu Hause zu finishen ist. Dazu gibt es auf Wunsch auch passende Weine zum Menü und einen Blumenstrauß für das romantische Rendezvous in den eigenen vier Wänden. Vorbestellung bis 12. Februar. Zum Menü: www.doellerer.at/take-away

Eveline Wild - Genießerhotel Der WILDe EDER

Die pure Versuchung nicht nur zum Valentinstag, aber gerade da sollten sie nicht fehlen: Die hinreißenden Pralinen der Konditoren-Weltmeisterin und 2-fachen Patissière des Jahres, Eveline Wild (Genießerhotel Der WILDe EDER), sind die vielleicht besten des Landes. Und wenn man sich ihre so fein ausbalancierten kleinen Köstlichkeiten auf der Zunge zergehen lässt, versteht man auch warum. www.eveline-wild.at

Lurgbauer - Salamipost

Wo man selbst Rinder züchtet und weitum bekannt ist für seine Fleischspezialitäten im Restaurant, sind hausgemachte Würste, Salami und Leberaufstriche eine Klasse für sich. Umso erfreulicher, dass es sie nun im neuen Webshop von Karin und Maximilian Leodolter gibt. Außerdem noch Rindsrouladen (im Glas), Punschlikör und verschiedenste Chutneys und Marmeladen. Perfekt für Topfenknödel; Vanilleeis & Co. sind Zwetschken- und Hollerröster. www.lurgbauer.at/salamipost

Biohotel Schwanen – für daheim

Pakete aus dem Biohotel Schwanen beinhalten sorgfältig ausgewählte Hildegard von Bingen Naturprodukte. schwanen.shop/

Raffinierte Kreativität in Gläsern

Energiegeladen wie er nun mal ist, hat 3-Hauben-Koch Lukas Kienbauer in Schärding (Oberösterreich) nicht nur das Potpourri seiner kreativen Mitnahme-Spezialitäten erweitert, sondern gleich einen Web-Shop eröffnet: Dort findet man Gewürze und Saucen, wie seine legendäre Teriyaki-Sauce oder die Bio-Chilisauce ebenso wie Sirupe (Duftgeranie, Verbene, Wilde Minze, Safran...), Salze, Honig (Maiwipferl, Safran…) und Eingelegtes, etwa Ingwer, Gänseschnabel-Chili oder Salzzitronen. Wer sich nicht entscheiden kann, wählt die Geschenkboxen. www.lukas-shop.at/

Gutscheine für die Genießerhotels & -restaurants

Als Geschenk für die/den Liebste/n, für die Familie oder Freunde: www.geniesserhotels.com/de/gutscheine