Premiere: Weinsommer Kamptal-Kremstal-Traisental, Juli und August

Den Anfang macht der Weinsommer Kamptal-Kremstal-Traisental: Statt dem Weinfrühling, der nicht stattfinden konnte, zelebrieren die drei Weintäler Kamptal, Kremstal und Traisental im Juli und August erstmals den Weinsommer mit einer Reihe von kleineren und mittelgroßen Veranstaltungen. Viele davon finden unter freiem Himmel in den Weingärten statt. Die Themen, um die sich alles dreht sind Wein, Kulinarik und (Natur-)Genuss. Das Angebot reicht von Riedenwanderungen über einen Winzerbrunch bis hin zum Haubenmenü im Weingarten.

GLATT&VERKEHRT „IN NUCE“, 22. bis 26. Juli

Das Weltmusikfestival präsentiert sich dieses Jahr vom 22. bis 26. Juli als ein Festival im Kleinen, quasi „in der Nussschale“: Fünf Konzertabende bei den Winzern Krems mit reduzierter Besucher-Kapazität sind als reines Open Air geplant. An drei Tagen gibt es außerdem mittags Tafelmusiken im sehr intimen Rahmen des Wirtshauses Salzstadl mit Willi Resetarits, Golnar Shayar und den Ausseer Geigern. Tickets sind ab sofort erhältlich.

Sommertheater Klosterneuburg 2020, ab 30. Juli

Auch das Sommertheater Klosterneuburg öffnet ab 30. Juli 2020 für Kulturinteressierte seine Pforten. Am Spielplan steht „Der ideale Gatte“ von Oscar Wilde in der Klosterneuburger Fassung von Johanna Rieger. Gespielt wird Oscar Wildes Komödie in St. Martin ausschließlich als Open Air. Bei Schlechtwetter entfällt die Veranstaltung, sie kann aber an einem anderen Tag besucht werden oder man bekommt das Geld zurück.

Sommerspiele Melk Xperiment - Pandemic Edition, 10 Juli bis 15. August

6 Regisseur*innen, 6 Wochen, 6 Xperimente ist das Motto der diesjährigen Sommerspiele Melk. Unter dem Titel „Sommerspiele Melk Xperiment – Pandemic Edition“ wird von 10. Juli bis 15. August 2020 ein ungewöhnliches Programm als künstlerische Antwort auf die Herausforderungen der vergangenen Monate in der Wachauarena Melk über die Bühne gehen: insgesamt sechs ca. 60-minütige „Xperimente“ von der grotesken Komödie „König Ubu“ bis zur Musikrevue „Simply the Pest“ die freitags und samstags jeweils um 20:30 Uhr 

Das Grafenegg Festival, 14. August – 6. September 2020

Der Wolkenturm und der Schlosspark in Grafenegg werden im August und September zu einer großen Bühne. Geboten werden dieses Jahr Konzerte von österreichischen Orchestern und Künstlern. Die Freiluftbühne „Wolkenturm“ und das große Areal rund um das Schloss Grafenegg bieten die idealen Voraussetzungen und genügend Platz, um alle Sicherheitsvorkehrungen einzuhalten.

Details zu allen Veranstaltungen finden sich unter www.donau.com/veranstaltungshighlights