Skip to Content

Photo+Adventure: Jetzt Fotografie-Künste verbessern

Die Corona-Krise macht Reisen und Ausflüge momentan unmöglich, bietet aber die Chance, sich Hobbys wie dem Fotografieren zu widmen. Photo+Adventure gibt einige Tipps zur Freizeitgestaltung.

Tipps zur Freizeitgestaltung mit Kamera, Webinar und Inspirationsquellen

1. Frühling in Balkonien

Einige von uns können nicht einmal mehr in die Natur gehen, um Fotos zu machen. Die von uns, die das Glück haben und einen Balkon oder gar eigenen Garten haben, haben die Möglichkeit endlich wieder mal das Makroobjektiv auszupacken und sich an Frühlingsblumen, blühenden Obstbäume oder Insekten fotografisch auszutoben. Inspiration dazu unter 4nature-photographers.com/interview-mit-makrofotografin-karin-rollett-vlcek/

2. Die eigenen Fähigkeiten verbessern

Das Internet ist eine endlose Informationsquelle, um unsere Kenntnisse zu erweitern und zu verbessern. Diese bieten u.a. die Online-Angebote bewährter ReferentInnen der Photo+Adventure:

3. Den eigenen Drucker besser kennen lernen

Fünf häufige Fallen beim Drucken und wie sie sich umgehen lassen.

Zur Canon Webseite: www.canon.de/pro/stories/printing-mistake-fixes/

4. Inspirationen holen

Inspirationen und Anregungen lassen sich auch beim Durchstöbern von Foto-Webseiten holen (viele renommierte Institutionen, Bildagenturen, große Kameramarken u.s.w. haben umfangreiche Bildgalerien zum Schmökern, Staunen, Inspirieren-Lassen):

  • Agentur Anzenberger
  • Canon Ambassadors
  • Edition Lammerhuber
  • Festival La Gacilly Baden
  • Leica-Award Preisträger
  • Lumas Gallerie
  • Magnum Photos
  • Nikon Ambassadors
  • Olympus Visionaries
  • Panasonic Ambassadors
  • Sony Ambassadors
  • Wiener Wildnis
  • Wildlife Photographer of the Year (Polar Bears)

Oder beim Blättern in Online-Magazinen, wenn die Fachgeschäfte geschlossen haben, wie z.B. im Fotocult Magazin.

Oder bei einem Blick in die Filmgeschichte: Auf 15 Filme & Serien für Fotografen und Fotografie-Interessierte ist Christian Anderl gestoßen: Zum Blog-Beitrag von Christian Anderl: christiananderl.com/blog/filme-serien-fuer-fotografen/

5. Die nächste Reise vorbereiten

Als Reisende und Fotografen haben wir alle noch viele Orte, die wir besuchen möchten. Vielleicht haben Sie die nächste Reise schon gebucht, vielleicht mussten Sie die nächste Reise schon auf den Herbst umbuchen. Aber jetzt ist die Zeit, um sich auf die Reise vorzubereiten, viel mehr als neben der Arbeit und das schürt auch die Vorfreude.

Gute Reisefotografie beginnt mit der Vorbereitung. Neben Reiseführern, Bildbänden und Landkarten gibt es eine Vielzahl an Webseiten, die sich für die Vorbereitung eignen.

6. Last but not least

Stärken Sie Ihr Immunsystem, stärken Sie Ihre Lungen – 5 Qi Gong Übungen dazu: Shaolin Shifu Yan Xin ("34th generation Shaolin Disciple") macht das sehr anregend und lustig: www.youtube.com/watch?v=qViH3a4S-Uk

Informationen zu Photo+Adventure Messe+Festival: www.photoadventure.at

Dieser Artikel wurde verfasst von:

Freie Journalistin

Christiane Reitshammer war von 2003 bis 2012 Teil des Redaktionsteams. Nun ist sie als freie Journalistin gerne für „tip“ und „reisetipps“ unterwegs und sucht für reisetipps.cc die besten Tipps heraus.

Der Artikel hat Ihnen gefallen?
Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!

WEITERE news ARTIKEL

Ferien-Messe Wien — Foto: FRBMedia / Daniel Fabbro

news • Service

Ferien-Messe Wien mit vielen Highlights

13. März 2024
Sehnsucht nach der Ferne? Bangtao Beach Phuket. — Foto: Verkehrsbüro

news • Service

Neue Reisemesse in Wiener Neustadt

04. Januar 2024
Auch heuer wieder viel Neues — Foto: Photo+Adventure

news • Service

Veranstaltungstipp: Photo+Adventure in Wien-Vösendorf

18. September 2023
Weitere news Artikel