Los geht es am Donnerstag, den 9. Jänner mit dem CAPT Seefeld Opening gefolgt vom Snow Festival, beides in Texas Hold’em No Limit. An den folgenden Tagen finden sich auch Turniere in Pot Limit Omaha sowie ein Bounty- und ein Deepstack-Turnier im Kalender. Es wird auch wieder ein 5.000 + 400 Euro High Roller Hold’em Turnier gespielt.

Von 17. bis 19. Jänner findet der abschließende Main Event in Texas Hold’em mit einem Buy-in von 2.000 + 160 Euro statt. Für diesen Event kann man sich  im Online Poker Room auf win2day qualifizieren. Aktuell gibt es dort – noch bis 5. Jänner – die Möglichkeit, Tickets für das Snow Festival zu erspielen.

Das erwartete Preisgeld der gesamten CAPT Seefeld liegt bei 1 Million Euro. Nähere Infos unter poker.casinos.at bzw. win2day.at/poker.

Casino und Skifahren

Vielfältig wie die Turnierwoche ist auch das Rahmenprogramm. Viele Teilnehmer kommen seit Jahren regelmäßig ins Casino Seefeld, um ihren Winterurlaub mit dem Pokerspiel zu verbinden.