Die Kitzbüheler Bergführer leiten Gäste jetzt auf den einfachsten und schönsten Routen der Kletterpioniere zu den legendärsten Gipfeln wie Fleischbank, Predigtstuhl und Totenkirchl. Eine Kombination aus Bergsteigen und leichter Kletterei.

Ausdauer und schwindelfrei

Gäste brauchen für die unter dem Titel „Kaiser Hoch 6“ gebündelten Touren Ausdauer, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit – und das Abenteuer in der Seilschaft kann beginnen.

Die Touren kosten 255 Euro pro Person (bei zwei Teilnehmern). Die Ausrüstung inklusive Helm, Kletterpatschen und Gurt gibt’s für 9 EUR im Verleih. Mehr Infos: www.kitzalps.cc/kaiserhoch6