Dieses ist auch für die Premium Panoramazüge Glacier Express, Bernina Express, Luzern- Interlaken Express, GoldenPass Panoramic oder den Gotthard Panorama Express gültig. Reisende mit einem Swiss Travel System Fahrausweis erhalten auf die meisten Bergbahnfahrten 50% Reduktion. Die Fahrt auf die Rigi, das Stanserhorn sowie das Schilthorn ist gar ganz inbegriffen. Ebenso inbegriffen sind die öffentlichen Verkehrsmittel in über 90 Städten.

Alle Swiss Travel System-Fahrausweise sind in 1. und 2. Klasse erhältlich. Dank Flex- und Youth-Pässen ist für jedes Reisebedürfnis und -budget etwas dabei.

Über 500 Museen

Mit inbegriffen ist auch der Eintritt in schweizweit mehr als 500 Museen – darunter zahlreiche Highlights wie das neu ausgebaute Landesmuseum direkt beim Hauptbahnhof Zürich. Mit dem Swiss Travel Pass öffnen sich auch die Türen des berühmten Schloss Chillon am Genfersee, des Olympischen Museums in Lausanne oder des FIFA Welt Fussball Museum in Zürich. Kunstinteressierten empfiehlt sich etwa ein Zwischenstopp im Zentrum Paul Klee bei Bern.

Kombination mit ÖBB

Mit den Zügen der ÖBB gelangen die Fahrgäste bequem in das Bahnland Schweiz. Der ÖBB Nightjet verbindet Wien und Graz mit Zürich, wo sie in der Früh ausgeruht ankommen. Tagsüber bringt sie der Railjet, der Komfortzug der ÖBB, von Wien, Linz, Salzburg oder Innsbruck mehrmals täglich, im Zweistundentakt nach Zürich, von wo sSie optimale Anschlüsse in viele weitere Destinationen der Schweiz haben. Mit dem Eurocity „Transalpin“ können die Fahrgäste von Graz im Panoramawagen bereits bei der Anreise die herrliche Landschaft der Alpen genießen. 

Weitere Infos: www.SwissTravelSystem.com, www.oebb.at