Wöchentlich via Frankfurt

Jahn Reisen Austria entführt Verliebte zum Valentinstag in die Dominikanische Republik, auf die Halbinsel Samaná. Wer den Liebesurlaub bei karibischen Temperaturen zu einem anderen Zeitpunkt machen möchte, kann aufgrund steigender Nachfrage auch im Sommer im exklusiven Vollcharter von ITS Billa Reisen und Jahn Reisen Austria ab Frankfurt direkt auf die Halbinsel fliegen. Zubringerflüge wird es wie bisher von allen Flughäfen Österreichs und von München geben.

Samaná vereint auf einer Fläche von nur rund 1.000 m² Bilderbuchstrände, Mangrovenwälder und zahlreiche Lagunen. Das warme Meerwasser lädt an heißen Tagen zum Verweilen und Entspannen ein. Im Vergleich zur übrigen Insel strahlt Samaná das ganze Jahr über in einem satten Grün. Wer die Halbinsel zwischen Jänner und März besucht, kann ein ganz besonderes Spektakel beobachten: Jedes Jahr finden sich in der Bucht von Samaná zu dieser Zeit große Buckelwale ein.

Hotel in Las Terrenas

Für einen besonders erholsamen Urlaub empfiehlt sich beispielsweise das 4-Sterne-Plus Hotel Grand Bahia Principe El Portillo. Das Hotel liegt inmitten eines tropischen Naturgebiets direkt am kilometerlangen, feinsandigen und flach abfallenden Strand von Las Terrenas. Durch das vorgelagerte Riff und Korallenbänke ist das Resort besonders gut für Schnorchler geeignet.

Mehr Infos im Reisebüro und auf www.jahnreisen.at