Le Boat, Anbieter von führerscheinfreien Hausbootferien in Europa, bietet auf der Themse über 30 Boote mit Platz für zwei bis zehn Personen an. Wer mit dem Boot anreist, hat nicht nur das Privileg, einen der eindrucksvollsten Ausblicke auf das majestätische Windsor Castle zu genießen, sondern kann tagsüber die Atmosphäre rund um die königliche Feier an Land erleben und sich abends wieder auf sein Boot zurückziehen.

Die Flotte von Le Boat umfasst Modelle in unterschiedlicher Komfortausstattung, so dass für jeden Geldbeutel etwas dabei ist. Zur Auswahl stehen Routenvorschläge ab Benson oder Chertsey, die am großen Tag an Windsor vorbeiführen.

Auf Entdeckungsfahrt

Nach einem Tag des Jubels rund um die Zeremonie kann man mit seinem Hausboot dem Trubel entfliehen und auf weitere Entdeckungsfahrt auf der Themse gehen. Für weitere königliche Erlebnisse bietet sich ein Halt in Eton an, wo Prinz Harry seine College-Jahre verbrachte, oder der Besuch von Hampton Court Palace, dessen Mauern die lange Geschichte der Königshäuser erzählen.

Weitere Infos im Reisebüro und auf www.leboat.at