Die Vier-Sterne-Anlage auf der 1,6km langen und 440m breiten Insel ist umgeben von weißen Sandstränden und bietet 462 exklusiv eingerichtete Bungalows. Die Wasser-Bungalows befinden sich auf Stelzen direkt über dem Meer und haben somit direkten Zugang in den klaren Ozean. Die Strandbungalows bieten eine komfortable Einrichtung mit Innen- und Außenbereich. Für Abkühlung sorgt neben dem Meerzugang die hoteleigene Poollandschaft mit Süßwasser-Pool, Wasserfall und der Swim-up-Poolbar.

Bars, Restaurants, Spa

Neben einer einladenden offenen Bar mit eigenem Außenbereich gibt es auch eine Beachbar, die mit köstlichen Cocktails und einem herrlichen Blick auf das türkisblaue Wasser lockt. Sportbegeisterte kommen im hoteleigenen Fitnessstudio, weiteren Sportplätzen und Attraktionen auf ihre Kosten. Außerdem laden Tauchkurse dazu ein, die faszinierende Unterwasserwelt der Malediven auch mit eigenen Augen zu erkunden. Entspannung bietet anschließend das Open-Air-Spa Araamu mit Sauna, einem Jacuzzi und Dampfbad.

Feinschmecker werden im weitläufigen Hauptrestaurant oder in einem der drei Spezialitätenrestaurants, die japanische, thailändische oder italienische Genüsse servieren, verwöhnt. Urlaubern, die in einem der Wasser-Bungalows wohnen, steht zusätzlich das Southern Star Restaurant, das direkt über einen langen Steg aufs offene Meer hinausblickt, zur Auswahl.

Angebotsbeispiel

Malediven, Süd-Ari-Atoll, 4-Sterne Hotel Sun Island Resort & Spa, 1 Woche im DZ/HP inkl. Flug und Transfer, Flug ab/bis Wien z. B. am 15.12.17, pro Person ab Euro 1.651 EUR bei Jahn Reisen Austria

Infos im Reisebüro und auf www.jahnreisen.at