Für die letzten Wochen der Saison gewährt der Veranstalter FTI für Buchungen ab sofort je nach Hotel exklusiv Gratisnächte und Rabatte. Im Skigebiet Gitschberg-Jochtal im beliebten Eisacktal etwa wartet der Fichtenhof in Meransen auf schneebegeisterte Schnäppchenjäger. Die nächste Gondel für Skiabfahrten ist nur 800m vom Hoteleingang entfernt, ein Übungshang für Kinder und Anfänger befindet sich direkt gegenüber des Hauses. Im Rahmen des Specials erhalten FTI-Kunden jetzt im Fichtenhof zwischen 11. und 24. März 10% Rabatt.

4 zum Preis von 3

Gratisnächte nach dem Konzept „Vier Nächte buchen, drei bezahlen“ und „Sieben Nächte buchen, sechs bezahlen“ können sich Sparer im März im Hotel Leitlhof in Innichen sichern. Das Vier-SterneSuperior-Hotel liegt inmitten der Dolomiten und ist an das weltgrößte Skikarussell – den Dolomiti Superski – angebunden. Gäste des Hauses erhalten zudem 10% Ermäßigung auf Skipässe und können sämtliche Skibusse und öffentliche Verkehrsmittel in Südtirol für die Dauer des Aufenthalts gratis nutzen.

Abseits der Piste finden Naturfreunde zum Beispiel im Hotel Natur Idyll Hochgall eine besondere Winter-Ruheoase. In einmaliger Panoramalage auf 1.600 Höhenmetern gelegen lädt das Tauferer Ahrntal zu Schneeschuhwanderungen ein. Entspannungssuchende genießen ein Sonnenbad auf der Panoramaterrasse oder relaxen im großzügigen Wellness- und Saunabereichs des Vier-Sterne-Hotels.

Da die Region als besonders schneesicher gilt, gewährt FTI seine Vergünstigung besonders lange: Im Reisezeitraum 11. März bis 23. April ist bei einwöchigen Buchungen eine Gratisnacht inklusive.

Preisbeispiele

Fichtenhof *** in Meransen 7 Nächte mit Halbpension und Anreise am 11. März 2017, ab 324 EUR pro Person im Doppelzimmer mit Balkon.
Natur Idyll Hochgall **** in Rein in Taufers 7 Nächte mit Halbpension und Anreise am 11. März 2017, ab 534 EUR pro Person im Doppelzimmer mit Balkon.

Mehr Infos im Reisebüro und auf www.fti.at