Seit Beginn der neuen Saison steht im prämierten Gourmet-Restaurant auf Castel Fragsburg mit dem Kärntner Christoph Terschan ein junger, kreativer Küchenchef am Herd. Verwurzelt in der Alpenregion, mit jahrelangen Erfahrungen als Chef in renommierten Restaurants in Portugal, Holland und Südafrika, zeichnet sein Stil eine wertvolle Fusion aus Alpinem und Mediterranem aus.

Diese erlesenen Gaumenfreuden bilden die perfekte Ergänzung für Südtiroler Lebenskunst, die im Castel Fragsburg jede Minute gefrönt wird: Das auf einem Felsvorsprung mit Blick auf Meran thronende Jagdschloss mit beheiztem Pool ist ein Ort der Ruhe und des Entspannens. Als Kleinod für Meditationen, Yoga, Atemübungen oder Klangbäder erweist sich das Sanctuarium, besonders ist auch das 1st alchemistic Spa Castellum Natura, in dem jedes Elixier frisch aus naturreinen Ingredienzien hergestellt wird.

Nähere Infos

Eine Übernachtung kostet pro Person inkl. Frühstück Royal z. B. in der Junior Suite 220 EUR (1 bis 3 Nächte), 205 EUR (4 bis 7 Nächte) bzw. 195 EUR (ab 7 Nächte). Web: www.fragsburg.com